Willkommen bei ALEGSA's Horoskop

click

Wie Krebs und Jungfrau einander lieben (zwei sensible Zeichen)

Krebs und Jungfrauen... zwei empfindliche Zeichen oder zu empfindlich?... , 2020-05-17







Krebs und Jungfrauen... zwei empfindliche Zeichen oder zu empfindlich?

 

Beide.

 

Ich kann das sagen, weil ich die Königin der Emotionen bin, mit meiner aufgehenden Jungfrau und meinem Mond in Krebs. Ich bin immer in meinen Gefühlen.

 

Wenn es um Liebe geht, sind Krebs und Jungfrauen sehr wichtig.

 

Wenn Sie in einer Beziehung mit einem Krebs oder einer Jungfrau sind, sehen Sie in ihnen eine Art Liebe. Sie lieben beide hart und gut. Der Unterschied ist: Egoismus und Altruismus.

 

Jungfrauen sind selbstlose Liebhaber. Sie neigen dazu, die Bedürfnisse ihres Partners an die erste Stelle zu setzen. Sie genießen Frieden und Harmonie. Solange ihr Partner glücklich ist, sind sie glücklich. Mit ihrer aufmerksamen Persönlichkeit und dem Wunsch, die Dinge richtig zu machen, wird eine Jungfrau wissen, was zu tun ist, damit sich ihr Partner vollkommen wohl fühlt. Wenn Virgos sich um andere kümmern, bedeutet das, dass sie sich auch um sie kümmern werden.

 

Krebse neigen dazu, egoistische Liebhaber zu sein. Ich will nicht völlig auf Krebserkrankungen eingehen (denn ich verstehe vollkommen, wie sie sich fühlen), aber das ist nicht schön. Dies ist die dunkle Seite von Krebserkrankungen. Sie sehnen sich nach einer tiefen Verbundenheit mit jemandem, aber sie geben sich keine Mühe, die Person um sie herum zu halten, es sei denn, sie müssen es. Krebs ist gut darin, Menschen zum Narren zu halten, weil er oft auf eine sanfte Art und Weise geschieht. Mit anderen Worten, sie werden Ihnen gratulieren und Ihnen manchmal (falsche) Hoffnung machen, nur weil sie wissen, dass es das ist, was Sie wollen.

 

Wenn es um Liebe geht, müssen Krebs und das Virus beruhigt werden.

 

Tatsache ist, dass sowohl der Krebs als auch die Jungfrau gewollt und gebraucht werden wollen und müssen.

 

Jungfrauen neigen dazu, sensible Menschen zu sein. Wenn sie sich verschließen und ihre Emotionen verbergen, tun sie dies aus Angst, beurteilt zu werden. Sie sind in der Regel ängstliche Geschöpfe; dies ist die dunkelste Seite einer Jungfrau. Sie wollen sicher sein, dass das, was sie tun, richtig ist. Ich meine, sie wollen ständig gelobt werden. Ständig. Verzweifelt.

 

Krebserkrankungen verbergen ihre Emotionen nie wirklich. Wenn sie wirklich verletzt und isoliert sind, werden sie noch emotionaler, weil sie nicht mit jemandem zusammen sind. Sie sehnen sich verzweifelt nach einer tiefen Verbindung mit einem anderen Menschen, deshalb wollen sie beruhigt und getröstet und geliebt werden.

 

Diese Zeichen wissen, was es bedeutet, mit Emotionen in Berührung zu kommen. Wenn Sie eine Krebserkrankung oder Jungfrau in Ihrem Leben haben, oder wenn Sie Krebs oder Jungfrau sind, tun Sie sich selbst leid. Sie verstehen das.









Ich bin Alegsa

Seit mehr als 20 Jahren schreibe ich professionell Artikel für Horoskope und Selbsthilfe.



Verwandte Tags