Willkommen bei ALEGSA's Horoskop

click

Wassermann-Kompatibilität mit anderen Tierkreiszeichen

Kompatibilitäten Sein Element ist die Luft, es ist kompatibel mit Wassermann, Zwillingen und Waage. Sie teilen die Neugierde, den Wunsch zu studieren, zu lesen, zu rede... , 2020-10-11







Kompatibilitäten

Sein Element ist die Luft, es ist kompatibel mit Wassermann, Zwillingen und Waage. Sie teilen die Neugierde, den Wunsch zu studieren, zu lesen, zu reden. Sie mögen, was neu, anders und exotisch ist.

Sie passen sich Veränderungen an, sind dynamisch, aktiv und nervös.

Sie neigen dazu, viele Aktivitäten auf einmal durchzuführen und beenden nicht immer das, was sie begonnen haben.

Als Zeichen für das Element Luft ist es auch mit denen des Feuers kompatibel.


Wassermann: Verträglichkeit im Paar

Im Allgemeinen muss der Philosoph Wassermann einen intellektuellen Austausch mit seinem Partner pflegen. Der Wassermann braucht eine gegenseitige Reflexion über die wunderbare Komplexität des Lebens und der Welt, in der wir uns befinden. Für Wassermann ist das Teil des Charmes, einen wichtigen Partner zu haben: wichtige Fragen gemeinsam zu erforschen.

Liebe und Streicheleinheiten reichen dem Wassermann
nicht aus. Man muss sich gegenseitig entdecken, und es muss interessant sein. Wenn es keine Fragen mehr zu beantworten gibt, neigt die Wassermannliebe dazu, sich aufzulösen.


Wassermann: wie er sich zu den anderen Zeichen verhält

Wassermann, der Philosoph des Tierkreises, gehört zum Element Luft, das das des Denkens und der Theorie ist. Das gilt auch für Zwillinge und Waage, aber das bedeutet nicht unbedingt, dass Wassermann mit ihnen besonders kompatibel ist, sie müssen sich auf gemeinsame Ziele einigen.
Es bedeutet auch nicht, dass der Wassermann immer unvereinbar ist, beispielsweise mit den Erdzeichen Stier, Jungfrau und Steinbock, obwohl sie recht unterschiedlich sind. Eigentlich sind Unterschiede in einer Beziehung wichtig.

Dies wird am deutlichsten, wenn man die astrologischen Qualitäten
 vergleicht: kardinal, fix und veränderlich. Jedes Tierkreiszeichen hat eine dieser Eigenschaften.

Wassermann ist fixiert, was bedeutet, dass er sich nur langsam verändert, etwas konservativ. Im Falle des Wassermanns: ursprünglich, aber immer noch traditionell. Das lässt sich
 nicht gut mit anderen festen Zeichen in einer Beziehung kombinieren. Es sind Stier, Löwe und Skorpion. Keiner von ihnen ist mit dem Wassermann kompatibel, da sie auf ihren jeweiligen Formen beharren werden, eher widerwillig zu Kompromissen bereit sind. Beide wollen, dass sich der andere anpasst.
Wassermann ist mit veränderlichen Zeichen besser vereinbar. Es sind Zwillinge, Jungfrau, Schütze und Fische. Sie sind viel besser in der Lage, sich anzupassen. Vielleicht zu viel für Wassermann, um sich endlich zu verwöhnen. Sie mögen Veränderungen sehr gerne, sie hören nicht auf. Manchmal ist es der Geschmack des Wassermanns, und manchmal nicht.

Mit den kardinalen Zeichen, die Führung verlangen, können die Dinge mit Wassermann kompliziert werden, wenn Sie beide sich in den meisten Dingen nicht von Anfang an einig sind. Andernfalls werden die beiden früher oder später feststellen, dass sie unvereinbar sind. Die kardinalen Zeichen sind Widder, Krebs, Waage und Steinbock.

Aber nichts ist in Stein gemeißelt. Eine Beziehung ist komplex. Es gibt keine Garantie dafür, was funktionieren wird und was nicht. Alle Persönlichkeitsmerkmale der einzelnen Tierkreiszeichen müssen bei der Prüfung ihrer Kompatibilität in der Astrologie berücksichtigt werden.









Ich bin Alegsa

Seit mehr als 20 Jahren schreibe ich professionell Artikel für Horoskope und Selbsthilfe.

Heutiges Horoskop: Wassermann