Willkommen bei ALEGSA's Horoskop

click

Liebe Kompatibilität: Fische Frau und Widder Mann

Das Horoskop bescheinigt der Verbindung zwischen Fisch und Arier eine sehr gute Kompatibilität, die jedoch nur von kurzer Dauer sein kann. Beide fühlen sich körperli... , 2022-07-22







Das Horoskop bescheinigt der Verbindung zwischen Fisch und Arier eine sehr gute Kompatibilität, die jedoch nur von kurzer Dauer sein kann.

Beide fühlen sich körperlich und sexuell sehr zueinander hingezogen. Ihre Persönlichkeiten sind jedoch sehr unterschiedlich, und das kann die Beziehung schließlich zermürben.

Der Widder braucht Freiheit und sollte niemals eingeschränkt werden, während der Fisch nach Stabilität strebt, und oft sind diese Eigenschaften unvereinbar.

Außerdem neigt der Fisch dazu, Dinge vor dem Widder (und vor allen anderen, denn das ist eine Eigenschaft der Fische) zu verbergen, was der Widder überhaupt nicht mag und was zu Konflikten führen kann.

Wer Fische liebt, muss ein sehr sensibler und einfühlsamer Mensch sein, denn es ist sehr leicht, ihm oder ihr das Herz zu brechen... auch hier kann es aufgrund des eigenen Charakters des Widders zu einem ernsten Konflikt kommen.

Die Probleme der Verbindung zwischen Fisch und Arier

Ein impulsiver Widder-Mann und eine sensible Fische-Frau sind aufgrund ihrer gegensätzlichen Natur vielleicht nicht das beste Paar.

Er ist ein extrovertierter Mensch, der seine Unabhängigkeit liebt. Sie ist das Gegenteil, denn sie ist sehr sensibel und braucht Sicherheit.

Der kühne Lebensstil des Widders passt nicht zu der gemütlichen und freundlichen Persönlichkeit der Fische.

Auch wenn die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass sie ein gesundes Paar sind, kann es sein, dass sie nicht in der Lage sind, die Beziehung langfristig aufrechtzuerhalten.

Diese Beziehung kann zu einem klassischen Fall des "try hard or break up now"-Syndroms werden. Da diese Personen einander diametral entgegengesetzte Charakterzüge haben, kann die Beziehung entweder von den Unterschieden leben oder an ihnen zugrunde gehen.

Wenn der Widder-Mann lernt, seine kokette Art zu mildern, kann die Fische-Frau ihn besser ertragen. Und wenn die Fische-Frau dem Widder vertrauen kann, dass er seine Arbeit gut macht, kann sie ohne Angst und Unsicherheiten leben.

Die Beziehung erfordert von den Einzelnen ständige Anpassungen, Opfer und Kompromisse.

Sexuelle Leidenschaft kann der Schlüssel sein

Da ihre gegensätzlichen Eigenschaften ihnen helfen, die Flamme am Brennen zu halten, müssen sie nicht viel tun, um die Leidenschaft in ihrem Leben aufrechtzuerhalten. Doch die alltäglichen Aufgaben können aufgrund ihrer Persönlichkeiten anstrengend sein.

Jedes Hindernis kann überwunden werden, wenn man weiß, wie man es überwinden kann. Damit diese Beziehung funktioniert, müssen der Widder-Mann und die Fische-Frau daher ständig dafür sorgen, dass sie glücklich und zufrieden miteinander sind.

Mangelnde Kommunikation kann zu Missverständnissen führen, und das kann nicht gut für ein Paar sein.

Geduld ist eine Tugend, die im Überfluss benötigt wird, um diese Beziehung stark und frei von Fehlern zu halten. Wenn beide Personen den richtigen Beitrag dazu leisten, kann die Beziehung auf Dauer lohnend und spannend sein.

Merkmale dieser Tierkreiszeichen

Die Widder-Fisch-Kompatibilität, die auf den Prinzipien der Astrologie beruht, verrät viel über die Beziehung zwischen dem Widder-Mann und der Fische-Frau. Der Widder wird mit dem Feuer und die Fische mit dem Wasser assoziiert. Sie sind Vertreter des Planeten Mars und des wässrigen Körpers Neptun, der mit dem Tierkreis verbunden ist. Ihre Persönlichkeiten und Ansichten sind sehr unterschiedlich. Der Widder ist ein aktiver Mensch, abenteuerlustig, risikofreudig und begeistert von Betrügereien. Sie haben keine Hemmungen, ihre Gefühle und Emotionen mitzuteilen, und sind eifrig und ausdauernd. Im Gegensatz zum Widder ist der Fisch das Gegenteil. Sie sind ängstliche, unentschlossene und feige Menschen, aber sie haben auch eine komplizierte geistige Struktur. Andererseits sind kritische und aggressive Menschen für sie unerträglich. Obwohl diese beiden Zeichen Erzfeinde sind, sind sie eigentlich die besten Freunde.

 

In anderen Bereichen des Lebens sind sie ein gutes Team. Das Widder-Symbol ist eine mächtige und dominante Figur, die ständig versucht, die Kontrolle über alles und jeden in ihrer Umgebung auszuüben. Zu ihren Werten gehören Ehrlichkeit, Entschlossenheit und Unbestechlichkeit. Ihr Partnertyp muss außerdem ehrlich, entschlossen und unbestechlich sein. Fische wollen immer hinter dem Rücken von jemandem sein und fühlen sich daher zu ihrem martialischen Image hingezogen. Obwohl er sie an seiner Seite hat, sympathisiert der Widder auch mit diesem Partner. Er schätzt es auch, sich mächtig zu fühlen. Macht und Vorrangstellung gehören zu seinen Grundbedürfnissen. Um sich gegenseitig zu ergänzen, müssen diese beiden Zeichen perfekt miteinander verbunden sein.

Widder und Fische Kompatibilität: Eine Expertenmeinung

Der Widder ist ein Feuerzeichen und die Fische sind ein Wasserzeichen. Obwohl diese gegensätzlichen Elemente zu Konflikten neigen, können sie nebeneinander bestehen. Feuer kann Wasser verdampfen lassen, Wasser kann Feuer löschen. Zusammen bilden sie jedoch ein solides Team: Fische helfen dem Widder, sich zu beruhigen und zu lernen, auf die Gefühle anderer Rücksicht zu nehmen, während der Widder ihm die Prinzipien vermittelt, die er braucht, um in der realen Welt erfolgreich zu sein und greifbare Früchte zu ernten. Dies ist eine großartige Lektion für den Intellekt der Fische, denn sie zeigt ihm deutlich, welche Risiken er eingehen und welche er vermeiden sollte. Damit Widder und Fische im Gleichgewicht bleiben, müssen sich Widder und Fische zusammensetzen und miteinander reden.

 

Die Kardinalität von Widder ist 2 und die Wandlungsfähigkeit von Fische ist 6. Widder muss nicht der Anführer sein oder "ganz oben" stehen, während Fische durchaus damit zufrieden sind, auf der untersten Sprosse der Leiter zu stehen. In ihrer Freizeit packen sie gerne mit an, wenn es nötig ist, müssen aber keinesfalls ein Projekt leiten; das ist für den Widder ideal, denn die Position ist perfekt für ihn. Gemeinsam können diese beiden Zeichen jedes Projekt zum Erfolg führen.

Liebe Kompatibilität zwischen Widder und Fische

Liebe Kompatibilität zwischen Widder und Fische zeigt, dass, wenn der Widder Mann und Fische Frau verlieben, können sie äußerst nützlich sein, um einander. Der Widder ist ein starkes Zeichen; er wird fast ausschließlich von seinen Impulsen beherrscht, denen er ohne Rücksicht auf das Ergebnis oder mögliche Folgen folgt. Die verträumten Fische sind viel zurückhaltender und introspektiver; sie sind die Dichter des Tierkreises. Obwohl ein Widder und ein Fisch auf den ersten Blick ein ungleiches Paar zu sein scheinen, können sie, wenn es um Liebe geht, die Bedürfnisse des anderen wirklich erfüllen. Fische sind sehr intuitiv, sowohl als Mensch als auch als Liebhaber; der Widder muss sicher sein, dass er diese Gunst erwidert, damit er seinen Widder-Partner nicht als stur und egoistisch betrachtet.

 

Der Widder ist ein Selbstdarsteller und eine natürliche Führungspersönlichkeit. Wenn der Widder eine attraktive Person entdeckt, wird er sie ohne zu zögern verfolgen. Wenn die "Beute" ein sanfter Fisch ist, übernimmt der Widder oft die Rolle des Beschützers. Die Ironie besteht darin, dass die Fische der wahre Beschützer sind, der als intuitiver und zutiefst akzeptierender Partner fungiert und dem hektischen Widder als beruhigende Zuflucht dient. Fische sind ein Wasserzeichen; sie können buchstäblich jedes Gefäß füllen. Sie sind so großzügig und einfühlsam, dass sie manchmal zum Fußabtreter werden können: Sie geben sich ihrem Partner völlig hin, und wenn der Partner nicht in der Lage ist, dies zu erwidern, kann es zu Konflikten kommen. Die Fische verstehen den Widder besser als die meisten anderen Zeichen, was dazu beitragen kann, diese Art von Problemen zu mildern: Die Fische wissen, wie sie den Widder davon abhalten können, übermäßig kühn oder unüberlegt zu werden. Wenn sich die Offenheit des Widders mit dem intuitiven Verständnis des Fisches für andere Menschen verbindet, bilden sie ein dynamisches Team.

Widder und Fische Familie Kompatibilität

Ein Feuerzeichen wird Ihre Familie eifrig gegen das Eindringen anderer Menschen oder Probleme schützen. Das Gleiche gilt für die Kompatibilität zwischen Widder und Fische in der Ehe, die gut zu sein scheint. Mit ihrer Gelassenheit und Sinnlichkeit schaffen die Fische zu dieser Zeit ein günstiges Klima in der Familie. Der Widder sorgt für Sicherheit, während die Fische Trost und Unterstützung bieten. Es ist eine perfekte Beziehung. Ein solches Paar kann nicht nur gesunde Familienbeziehungen pflegen, sondern auch seine Finanzen gut verwalten. Kinder, die in einem solchen Paar aufwachsen, sind von Zärtlichkeit und Zuneigung umgeben.

 

Allerdings gibt es überall auch Nachteile. Die Familienkompatibilität von Widder und Fische kann sich schnell verschlechtern. Das Feuerzeichen zeichnet sich durch eine kreative und aktive Natur aus, die ständig auf der Suche nach etwas Neuem ist. Fische sind in dieser Hinsicht passiv: Ihre Faulheit und Unsicherheit machen sie zu eingefleischten Stubenhockern, denen es schwerfällt, das Haus zu verlassen. Sie suchen nach Stabilität, und alles Unbekannte kann sie in Stress versetzen. Wenn sich das Paar in diesem Punkt nicht einigen kann, gerät die Beziehung aus den Fugen. Der unzufriedene Widder neigt dazu, in einem Wutanfall zahlreiche Fehler zu machen, die Fische überrumpeln und zu einem großen Skandal bis hin zu einer Trennung führen können. In dieser Hinsicht muss das Paar die persönlichen Eigenschaften des jeweils anderen berücksichtigen und seine Handlungsfähigkeit entwickeln.

 

Der Widder-Mann und die Fische-Frau müssten die Unterschiede des jeweils anderen akzeptieren: die emotionalen und psychischen Aspekte der Fische und die feurige Energie des Widders müssten vom anderen gefordert werden. Fische sollten auf ihre Launenhaftigkeit achten und sich spät nachts in ihren Gefühlen verlieren, während Widder sich zurückhalten und weniger aufdringlich sein sollte, um abzuwarten, bis sich die Stimmung der Fische verbessert. Weil Widder und Fische so gegensätzliche Muster haben, können sie sich dynamisch und fast magisch vermischen, wie es die Jahreszeiten tun. Natürlich müssten sie sich zunächst gegenseitig anziehen. Wenn sie sich jedoch positiv zueinander hingezogen fühlen, können sie ein gegensätzliches Paar bilden, das aufgrund seiner Harmonie auf seltsame Weise miteinander verbunden ist.









Ich bin Alegsa

Seit mehr als 20 Jahren schreibe ich professionell Artikel für Horoskope und Selbsthilfe.

Heutiges Horoskop: Widder
Heutiges Horoskop: Fische



Verwandte Tags