Willkommen bei ALEGSA's Horoskop

click

Ihr Sternzeichen verrät, warum Sie in letzter Zeit so unglücklich sind

Haben Sie sich in den letzten Monaten ein wenig unglücklich gefühlt? Hier ist der Grund, abhängig von Ihrem Sternzeichen.... , 2020-05-18







Widder: 21. März - 19. April

Sie sind (zu Recht) wütend auf jemanden. Jemand, der sich nie ändern wird. Jemand, der Ihnen niemals die Entschuldigung geben wird, auf die Sie gewartet haben. Da sie Ihnen keinen Frieden bringen werden, müssen Sie es selbst herausfinden. Sie müssen den Schmerz, den sie Ihnen gebracht haben, hinter sich lassen. Man muss sie endlich vergessen, anstatt an seinem Groll festzuhalten.

 

Stier: 20. April - 20. Mai

Sie leben in der Vergangenheit und nicht in der Gegenwart. Es ist schwer für Sie, zu schätzen, was Sie jetzt haben, weil Sie nicht mehr an das denken können, was Sie früher hatten. In Ihrer Welt ist das Gras auf der anderen Seite immer grüner. Es gibt immer jemanden, den man vermisst, eine Erinnerung, zu der man am liebsten zurückkehren würde. Aber man muss lernen, im Augenblick zu leben. Sie müssen den heutigen Tag genießen.

 

Zwillinge: 21. Mai - 20. Juni

Ihr Pessimismus hat Sie lebendig gefressen. Sicher, jetzt ist alles in Ordnung, aber man wartet darauf, dass etwas Schreckliches passiert. In Ihrer Welt hält das Glück nie lange an, so dass Sie sich nicht einmal erlauben, es zu genießen. Sie leben in einer "Was-wäre-wenn"-Zukunft, anstatt in der Gegenwart zu leben, die eigentlich ein guter Ort dafür ist.

 

Krebs: 21. Juni - 22. Juli

In letzter Zeit haben Sie sich auf andere konzentriert und kaum auf sich selbst geachtet. Sie haben Ihre eigenen Wünsche und Bedürfnisse vernachlässigt, weil Sie das Gefühl haben, dass die Fürsorge für Ihre Lieben an erster Stelle stehen sollte. Aber Sie sollten zuerst kommen. Sie sollten anfangen, mehr für sich selbst zu tun, anstatt so zu tun, als ob es Ihnen völlig egal wäre, weil Sie genauso viel Wert haben wie die Menschen um Sie herum.

 

Löwe: 23. Juli - 22. August

Sie haben das Gefühl, dass alles Ihre Schuld ist. Sie sind daran gewöhnt, die Kontrolle über Situationen zu übernehmen, Ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen, und wenn etwas schief geht, nehmen Sie an, dass Sie schuld sind. Das stimmt jedoch nicht immer. Manchmal kann man sein Bestes versuchen und trotzdem zu kurz kommen. Manchmal passieren schlimme Dinge, auch wenn man sie nicht verdient hat.

 

Jungfrau: 23. August - 22. September

Sie halten sich selbst auf einem ungerechten Niveau. Man geht immer wieder an seine Grenzen, weil man nie das Gefühl hat, genug zu tun. Man hat immer das Gefühl, man sollte mehr tun, mehr Geld verdienen, produktiver sein. Aber Sie müssen aufhören, so hart zu sich selbst zu sein. Man muss akzeptieren, dass man sein Bestes versucht hat, und das ist etwas, worauf man stolz sein kann.

 

Waage: 23. September - 22. Oktober

Sie vergleichen Ihre Reise immer wieder mit der von Fremden. Man zählt ihre Meilensteine und schimpft sich, dass man sie nicht so schnell erreicht hat. Anstatt anzuerkennen, dass jeder einen anderen Weg geht, hat man das Gefühl, ins Hintertreffen zu geraten. Sie sehen nicht, wie viel Sie erreicht haben, weil Sie zu sehr damit beschäftigt sind, alle anderen anzuschauen und sich zu wünschen, Sie wären mehr wie sie.

 

Skorpion: 23. Oktober - 21. November

Sie haben zu viel auf einmal auf Ihren Teller gelegt. Es ist schwer für Sie, eine Pause zu finden, weil Sie immer multitasking-fähig sind. Man denkt immer über 50 Dinge auf einmal nach. Um das Glück zu erreichen, müssen Sie jedoch langsamer werden und sich auf eine Sache nach der anderen konzentrieren. Sie sind nicht übermenschlich. Man kann nicht alles machen. Sie müssen wählen, was für Sie am wichtigsten ist.

 

Schütze: 22. November - 21. Dezember

Sie sind sich immer noch nicht sicher, was Sie mit Ihrem Leben anfangen wollen. Sie haben noch eine Million unbeantwortete Fragen. Sie sind besorgt, dass Sie nicht etwas für sich selbst tun können, aber es gibt keinen Grund, das zu glauben. Sie können weitermachen, auch wenn Sie sich nicht sicher sind, wohin Sie gehen wollen. Sie können immer noch herumlaufen, ohne ein genaues Ziel vor Augen zu haben.

 

Steinbock: 22. Dezember - 19. Januar

Obwohl Sie normalerweise gerne allein sind, haben Sie sich in letzter Zeit einsam gefühlt. In der Vergangenheit haben Sie andere Menschen weggestoßen, um sich selbst zu schützen, aber es stellt sich heraus, dass Sie in der Isolation genauso unglücklich sind. Es stellt sich heraus, dass man Liebe braucht, genau wie jeder andere auch. Sie müssen sich in die Öffentlichkeit begeben, anstatt sich in Angst vor dem Unbekannten zu verstecken.

 

Aquarium: 20. Januar - 18. Februar

Sie haben sich in letzter Zeit zu sehr auf das Äußere konzentriert. Sie wollen ein Instagramm voller ästhetischer Bilder. Ein Bankkonto voller Bargeld. Eine eigene Wohnung mit einem schönen Auto und einem neuen iPhone. Aber diese materiellen Dinge sind nicht so wichtig, wie das Internet sie erscheinen lässt. Man kann in den Dingen kein Glück finden. Man kann sie nur im tiefsten Teil von sich selbst finden.

 

Fische: 19. Februar - 20. März

Sie haben das Gefühl, alle Ihre Freunde verloren zu haben, als wären Sie seit dem Ende der High School und dem Beginn des Erwachsenseins getrennt. Aber wenn Sie erwachsen werden, werden Ihre Freunde immer mehr beschäftigt sein. Sie werden sie weniger oft sehen. Das bedeutet nicht, dass sie aufgehört haben, sich um Sie zu kümmern. Es bedeutet einfach, dass sie ihre Liebe auf neue Art und Weise zeigen werden.









Ich bin Alegsa

Seit mehr als 20 Jahren schreibe ich professionell Artikel für Horoskope und Selbsthilfe.



Verwandte Tags