Willkommen bei ALEGSA's Horoskop

click

Das ist es, was es bedeutet, einen Zwilling zu lieben

Einen Zwilling zu lieben bedeutet, jemand zu sein, der angetrieben und motiviert ist, weil er er selbst ist und diese ständige Unterstützung und Ermutigung braucht.... , 2020-05-19







Es geht darum, hinter ihnen und ihren verrückten Ideen zu stehen, obwohl Sie der Einzige sind, der an sie glaubt. Es ist das Wissen, dass, was immer sie sich vorgenommen haben, sie es nicht nur schaffen werden, sondern dass sie die Besten sein werden.

 

Zwillinge zu lieben bedeutet zu verstehen, dass es zwei sehr unterschiedliche Seiten an ihnen gibt. Eines, in dem sie alles zusammenhalten und alle um sich herum glücklich machen, optimistisch und positiv sind, wenn sie zu allem und jedem Ja sagen. Dann die andere Seite, die ein wenig tiefer und dunkler und emotionaler ist.

 

Es ist diese Seite von ihnen, die eine tief sitzende Unsicherheit darüber auslöst, warum sie so hart arbeiten müssen und es den Menschen ständig recht machen wollen. Inklusion ist für sie so wichtig, und das Gefühl, Teil von etwas Größerem zu sein als sie selbst, ist wesentlich. Denn wenn sie es nicht sind, dann fallen sie in sehr viel Negativität.

 

Einen Zwilling zu lieben bedeutet, beide Seiten von ihm zu lieben. Es ist das Verständnis, das sie so sensibel und mitfühlend und verständnisvoll macht.

 

Es geht darum, sie und ihre Stärke zu schätzen, ohne sie für selbstverständlich zu halten. Sie werden immer diejenigen sein, die Sie tragen, Ihnen helfen und Sie vorantreiben. Aber es ist wichtig, ihnen nicht zu sehr zu vertrauen, denn dann werden sie Ihnen gegenüber nachtragend.

 

Einen Zwilling zu lieben bedeutet, die Dinge zu besprechen. Obwohl sie gut darin sind, Menschen zu lesen und Hinweise zu geben, werden sie immer Probleme anpacken und lösen wollen.

 

Man lernt von ihnen, weil sie wirklich zu den besten Menschen gehören, denen man folgen kann. In ihrem Bemühen, immer besser werden zu wollen, werden Sie sehen, dass sie auch Sie besser machen.

 

Einen Zwilling zu lieben bedeutet, ein Gespräch über die Dinge führen zu können, die wirklich wichtig sind. Geistige Anziehungskraft ist wesentlich. Sie interessieren sich nicht für Klatsch und Tratsch, sondern für die Dinge, die in der Welt geschehen. Sie interessieren sich dafür, was Sie darüber denken. Sie interessieren sich für die Bücher, die Sie lesen, für die guten Sendungen, die Sie gesehen haben. Es werden die nächtlichen Gespräche sein, die Sie wach und nachdenklich machen. Sie werden die Motivation sein, wenn Sie morgens aufwachen, denn es geht um Ziele und darum, das Beste aus den 24 Stunden zu machen und das Beste aus Ihrem Leben zu machen.

 

Es bedeutet, an der Seite dieser Person zu sein und sie so sehr dafür zu bewundern, wer sie ist.

 

Ehrlich. Loyal. Hart arbeitend.

 

Sie sind die Träumer und die Erfolgreichen. Sie sind die Menschen, die sich mutig bemühen, die Welt zu verändern. Und in dieser Welt werden sie, wenn sie versuchen, sich zu ändern, die ihre ändern.

 

Einen Zwilling zu lieben bedeutet, lange genug bei ihm zu bleiben und all diese Eigenschaften zu zeigen. Sie baut dieses Vertrauen und eine Beziehung auf, die beide schätzen.









Ich bin Alegsa

Seit mehr als 20 Jahren schreibe ich professionell Artikel für Horoskope und Selbsthilfe.



Verwandte Tags