Willkommen bei ALEGSA's Horoskop

click

Klassifikation der Tierkreiszeichen nach dem, wer sich auf den ersten Blick verliebt

Hier zeige ich Ihnen eine Rangfolge der liebevollsten Zeichen des Horoskops bis auf die geringsten.... , 2020-05-19







1. krebs

(21. Juni bis 22. Juli)

 

Eine Krebsart, die Sie lieben wie keine andere. Mit jedem Wesen in Ihrer Faser und ohne jede Angst. Man liebt aus der Ferne und überzeugt sich davon, dass man, egal was passiert, niemals gleich geliebt werden wird. Weil Sie sich selbst davon überzeugen, sehen Sie kein Interesse daran, sich auf den ersten Blick tief zu verlieben. Sie geben sich nicht genug Mühe und haben daher nichts, auf das Sie hören könnten.

 

2. Fische

(19. Februar bis 20. März)

 

Fische, eine der am leichtesten zu liebenden Arten von Menschen und der Typ Mensch, der leicht lieben kann. Sie sehen das Gute und Potenzial in jedem Menschen, und die Idee der Liebe erregt Sie, also warum sich zurückhalten? Sobald es eine Verbindung gibt, hält man sich nicht zurück. Und warum sollte man auch? Sich zu verlieben ist erstaunlich, und in diesem Fall des Vertrauens aus dem Gefühl heraus wirft man sich völlig weg.

 

3. Widder

(21. März bis 19. April)

 

Sie lieben die Idee dieses filmischen Moments der "Liebe auf den ersten Blick", also sind Sie ständig auf der Suche danach. Widder, Sie neigen dazu, ungeduldig und impulsiv zu sein, und wenn sich eine Gelegenheit in der Liebe bietet, springen Sie sie an. Was die Art von Liebe, die Sie finden, noch aufregender macht. Sie ist spontan, überraschend und intensiv. Und wenn eine Liebe nicht klappt, ist man schnell weiter und findet etwas, das funktioniert.

 

4. Schütze

(22. November bis 21. Dezember)

 

Sie haben viel Liebe zu geben, und deshalb teilen Sie sie mit so vielen Menschen wie möglich. Aber das Erstaunliche an Ihnen, Schütze, ist, dass Sie sich nicht nur tief in einen geliebten Menschen verlieben, sondern in alles, was es wert ist, geliebt zu werden.

 

5. Waage

(23. September bis 22. Oktober)

 

Sie suchen immer zuerst Frieden und Harmonie. Wenn es also um Liebe geht, ziehen Sie es vor, eine Person zu kennen, bevor Sie entscheiden, ob Sie sie wirklich lieben oder nicht. Eine kluge Art zu lieben. Wenn man nicht zu restriktiv und nicht zu vorsichtig vorgeht, stellt man sicher, dass man die richtigen Menschen liebt.

 

6. Jungfrau

(23. August bis 22. September)

 

Man wendet sich an andere, wenn man Schwierigkeiten hat, sich selbst zu finden. Die Chancen, dass Sie sich auf den ersten Blick verlieben, hängen davon ab, wo Sie sich gerade befinden. Wenn Sie sich besonders niedergeschlagen fühlen, braucht es nicht viel. Wenn Sie sich in dieser Zeit zuversichtlich fühlen, dann ist Ihre emotionale Verfügbarkeit weniger offen.

 

7. Ich las

(23. Juli bis 22. August)

 

Man liebt sich selbst, bevor man einen anderen liebt, weil man keine Befriedigung darin findet, mit einem anderen zusammen zu sein. Sie finden Befriedigung darin, das Glück, das Sie bereits haben, zu teilen. Sie stellen Ihre eigenen Angelegenheiten in den Vordergrund, denn in Ihren Augen gibt es keine Möglichkeit, ein Liebesleben zu situieren, wenn Sie Ihre eigene Selbstliebe nicht situieren können.

 

8. Stier

(20. April bis 20. Mai)

 

Man darf weder zu schnell noch zu langsam vorgehen. Sie waren schon immer ein Mensch, der mit dem Strom schwimmt, und dasselbe gilt für die Liebe. Wenn man einen Funken zwischen sich und einem anderen spürt, nimmt man sich Zeit und sieht, wohin die Dinge führen. Sie genießen die Reise, die Schritte, die Sie unternehmen, und die Lektionen, die Sie lernen.

 

9. Skorpion

(23. Oktober bis 21. November)

 

Wenn es um die ganze Sache mit der "Liebe auf den ersten Blick" geht, haben Sie es bereits getan. Alles, was es brachte, war mehr Ärger als Liebe. An einem Punkt, Skorpion, war Ihre Bereitschaft, sich zu verlieben, nachdem Sie jemanden getroffen hatten, stark, aber nach dieser Erfahrung und einigen falschen Paaren haben Sie mich einmal betrogen.

 

10. Zwillinge

(21. Mai bis 20. Juni)

 

Zwillinge, sich auf den ersten Blick zu verlieben, ist so selten, wie Liebe auf den ersten Blick sein kann. Sie lehnen es bewusst ab, sich zu schnell zu verlieben, aus Angst, dass sich die Menschen in das verlieben, was Sie darstellen, aber nicht in das, was Sie wirklich sind. Es gibt zwei Seiten von dem, was Sie sind, und die Angst, dass die eine Seite von Ihnen nicht akzeptiert wird, lässt Ihre Fähigkeit zu lieben völlig verkümmern.

 

11. Wassermann

(20. Januar bis 18. Februar)

 

Oh, Wassermann. Ständig vor dem emotionalen Ausdruck wegzulaufen und zu entlarven, was man ist. Obwohl es nicht schwer ist, jemanden zum Lieben zu finden, ist es schwer, sich selbst lieben zu lassen. Das Potenzial ist vorhanden, also hören Sie auf, sich einzuschränken.

 

12. Steinbock

(22. Dezember-19. Januar)

 

Immer einen Weg für sich selbst und die Zukunft gehen. Für Sie, Steinbock, ist die Vorstellung, dass die Liebe Sie trifft, nur weil Sie darauf gewartet haben, eine dumme Idee. Deshalb gibt es Liebe auf den ersten Blick einfach nicht. Ein Erfolg beim ersten Versuch kommt nicht zustande, Sie verstehen, dass Streben der Weg ist, um das zu bekommen, was Sie wollen.









Ich bin Alegsa

Seit mehr als 20 Jahren schreibe ich professionell Artikel für Horoskope und Selbsthilfe.



Verwandte Tags