Willkommen bei ALEGSA's Horoskop

click

Dies ist die Definition des guten Geschlechts für jedes Tierkreiszeichen

Dies sind die Merkmale, die das gute Geschlecht für jedes der Tierkreiszeichen definieren.... , 2020-05-20







Widder

(21. März bis 19. April)

 

Sex, an den sie nicht aufhören können, zu denken.

 

Widder lässt sich gerne sowohl geistig als auch körperlich stimulieren, und um sie zu beeindrucken, muss man sie im Unklaren lassen. Um wirklich beeindruckt zu sein, muss man den Geist eines Widders mehr überwinden als seinen Körper. Sie wollen, dass es so anders oder unerwartet ist, dass sie tagelang an nichts anderes denken können.

 

Stier

(20. April bis 21. Mai)

 

Sex mit Ambiente.

 

Für einen Taurus geht es nur um Erfahrung. Es geht um das Vor-Abendessen, die Art des Weins, den Sie trinken, wie die Kerzen angebracht werden. Wenn Sie einen Taurus im Bett beeindrucken wollen, konzentrieren Sie sich auf die Details, die dazu führen. Sie müssen ihn mit all Ihren Sinnen verführen.

 

Zwillinge

(22. Mai bis 21. Juni)

 

Unerwartetes Geschlecht.

 

Ein Zwilling muss das Gefühl haben, dass er immer an die Grenzen des Akzeptablen geht, und das ist nie so wahr wie im Schlafzimmer. Wenn Sie sie beeindrucken wollen, versuchen Sie, etwas zu tun, das ein wenig extravagant und anders ist und vielleicht überall, nur nicht im Bett.

 

Krebs

(22. Juni bis 22. Juli)

 

Sicherer Sex.

 

Krebspatienten wollen sich geliebt fühlen, und auch wenn sie beim Sex nicht immer weich und süß sein wollen, so wollen sie sich am Ende doch sicher und monogam fühlen und so, wie man sie nur liebt. Krebse gedeihen wirklich gut und werden wirklich losgelassen, wenn sie wissen, dass sie sich in der Gesellschaft von jemandem befinden, der sich wirklich um sie kümmert. Es ist sexy, wenn sie sich sicher und geborgen fühlen.

 

Ich las

(23. Juli bis 22. August)

 

Starker Sex.

 

Wenn Sie dafür sorgen, dass sich ein Löwe noch sexier fühlt, als er sich normalerweise fühlt, können Sie sein Herz gewinnen. Ein Löwe möchte sich unter Kontrolle fühlen, selbstbewusst sein und so tun, als ob Sie von seiner Anwesenheit völlig überrascht wären. Für einen Löwen ist Sex nur dann gut, wenn er sich dabei sexy fühlt. Alles, was unangenehm oder wenig schmeichelhaft ist, wird ihnen kein gutes Gefühl geben.

 

Jungfrau

(23. August bis 22. September)

 

Bedeutungsvoller Sex.

 

Sie mögen den Anschein erwecken, "kühl" zu sein und als ob ihnen die Zeit, die sie miteinander verbringen, egal wäre, aber tief im Inneren möchte eine Jungfrau wissen, dass ihr Zusammensein einen Sinn hatte. Eine Jungfrau wird erregter, wenn sie das Gefühl hat, dass eine Beziehung Sinn macht, als wenn sie zufällig mit jemandem zusammen ist.

 

Waage

(23. September bis 22. Oktober)

 

Sex, der romantisch ist.

 

Nun, Sie haben es kommen sehen, oder? Waage sind die Könige und Königinnen der Liebe und Romantik, und guter Sex ist für sie eine völlig immersive emotionale Erfahrung. Sie wollen sich umworben, halluziniert und völlig von den Füßen gezerrt fühlen. Die Waage sieht Sex als eine ganzheitliche Erfahrung: Es geht nicht nur darum, was sie körperlich empfinden, sondern vor allem darum, wie sie sich emotional fühlen.

 

Skorpion

(23. Oktober bis 22. November)

 

Sex, der intensiv ist.

 

Ob dunkel und geheim oder leidenschaftlich und emotional, Skorpion assoziiert alles Sexuelle mit einem tiefen, dunklen Gefühl. Guter Sex ist für einen Skorpion intensiv, sei es körperlich oder emotional oder sogar mental. Manchmal manifestiert sich dies darin, dass man sich einfach nur vollständig und zu 100% von einem Partner gewünscht fühlen möchte.

 

Schütze

(23. November bis 21. Dezember)

 

Sex, der geheimnisvoll ist.

 

Schützen folgen ihren Intrigen, und das ist nie so wahr wie in ihren sexuellen Beziehungen. Es muss etwas geben, das ein wenig still ist, ein kleines Geheimnis, ein wenig unerwartet. Sie muss auch subtil sein. Zuerst wollen sie sich geistig verführen lassen.

 

Steinbock

(22. Dezember bis 20. Januar)

 

Sex, der ein wenig außerhalb Ihrer Komfortzone liegt.

 

Bei all den Regeln und Strukturen, die Steinböcke in ihrem Leben einzuhalten pflegen, sind sie doch eher an Dingen interessiert, die ein wenig außerhalb ihrer Komfortzone liegen. Sie wollen gedrängt werden, auch nur ein wenig, um neue Dinge und Erfahrungen zu erforschen. Vor allem Steinböcke sind von allem begeistert, was ihren Partner reizt. Je mehr Sie sich also engagieren, desto mehr werden sie reagieren.

 

Wassermann

(21. Januar bis 18. Februar)

 

Sex, der erotisch ist.

 

Ein Wassermann wird eines von zwei Dingen brauchen: Geschlecht, das ihm eine spirituelle Erfahrung ermöglicht, oder Geschlecht, das seine Gefühle füreinander bestätigt. So oder so, es muss super erotisch und manchmal sogar seltsam sein.

 

Fische

(19. Februar bis 20. März)

 

Sex, der leidenschaftlich ist.

 

Da Fische die emotionalsten und kreativsten der Gruppe sind, müssen sie sich von ihren Sexualpartnern völlig vereinnahmt fühlen, und ihre Erfahrungen mit ihnen sollten der Höhepunkt der Leidenschaft und Intimität sein. Sie wollen, dass ihre Beziehungen auf eine fleischliche Begierde reduziert werden, ob es sich nun um eine langfristige Liebe oder einen One-Night-Stand handelt. So oder so, sie fühlen sich mehr zu dem hingezogen, was unwiderstehlich (und manchmal sogar unverantwortlich) erscheint.









Ich bin Alegsa

Seit mehr als 20 Jahren schreibe ich professionell Artikel für Horoskope und Selbsthilfe.



Verwandte Tags