Willkommen bei ALEGSA's Horoskop

click

Die fünf Arten von Seelenverwandten, die Sie in Ihrem Leben haben werden

Haben Sie schon einmal jemanden kennen gelernt und sofort eine Art Verbindung zu ihm gespürt? Oder vielleicht haben Sie im Laufe der Zeit begonnen, diese Verbindung mit ihm zu bemerken?... , 2020-05-24







Haben Sie schon einmal jemanden kennen gelernt und sich sofort irgendwie mit ihm verbunden gefühlt? Oder vielleicht haben Sie im Laufe der Zeit begonnen, diese Verbindung mit ihm zu bemerken? Nun, höchstwahrscheinlich ist es Ihr Seelenverwandter.

Wir alle haben mehr als einen Seelenverwandten. Die Verbindungen, die wir mit bestimmten Menschen haben, entzünden etwas in uns. Sie lehren uns Dinge und zeigen uns den Sinn unseres Lebens. Es gibt den Glauben, dass es fünf Arten von Seelenverwandten gibt und jede von ihnen einem bestimmten Zweck in diesem Leben dient:

Der Seelenpartner Diese
Seelenpartnerverbindung ist aufgrund ihrer gemeinsamen Einstellungen und Überzeugungen eine der bequemsten Beziehungen Sie fühlen sich bei dieser Person wohl. Sie vertrauen ihr und haben das Gefühl, dass Sie ihr vertrauen können. Wenn das Leben weitergeht und wir alle älter werden, können diese Seelenverwandten kommen und gehen. Man kann im Leben mehr als einen seelenverwandten Freund haben.

Der Seelenverwandte kann auch als "begleitender" Seelenverwandter bezeichnet werden. Ein Begleiter kann romantisch oder platonisch sein und ist das, woran wir traditionell denken, wenn wir an den Begriff "Seelenverwandter" denken. Vielleicht ist es jemand, zu dem Sie eine tiefe Verbindung haben, wie zum Beispiel ein Freund, und Sie heiraten ihn schließlich. Ganz gleich, ob Sie diese Person als Freund oder Partner bezeichnen, Sie teilen mit dieser Person ein Band, das nicht gebrochen werden kann.


The Teacher's Soul MateDo kennen Sie
das Sprichwort, dass manche Menschen Segen und andere Lektionen sind? Ja, der Seelenverwandte des Lehrers wird Ihnen natürlich eine Lektion erteilen.

Ein Lehrer kann irgendjemand sein - ein Freund, eine Freundin, ein Nachbar, ein Familienmitglied, die Person in Ihrer Klasse oder bei der Arbeit, mit der Sie scheinbar nicht zurechtkommen. Wahrscheinlich machen Sie gerade eine schwierige Situation durch (mit ihnen oder nicht), und sie haben Sie (Ihre spirituellen Führer) geschickt, um Ihnen etwas über Mut, Geduld, Liebe, Einfühlungsvermögen und Respekt beizubringen.

Die karmische SeelenverwandteWie
die Energie, die wir aussenden, um gutes oder schlechtes Karma anzuziehen, gilt das Gleiche für karmische Verbindungen. Wir können diese Art von Verbindung mehrmals im Laufe unseres Lebens finden, sei es als Liebespaar oder als platonische Beziehung.

Es wurde die Theorie aufgestellt, dass wir mehr mit den Menschen kämpfen, die wir am längsten kennen. Was passiert also, wenn man jemanden
trifft, so gut und so schnell klickt und dann Wochen später wie ein altes Ehepaar streitet? Ja, das liegt daran, dass sie sich in einem früheren Leben kennen gelernt haben und hier in diesem Leben wieder zusammenfinden.

Diese Verbindung ist in der Regel wegen all der zugrunde liegenden Fragen
sehr intensiv. Entweder endet es schlecht oder es endet mit einem Gefühl der Konkurrenz, wenn Sie beide weggehen.

Identischer SeelenverwandterEs gibt den
Glauben, dass die Zwillingsflammen als eine Seele begannen und sich in zwei Körper spalteten. Sie sind Ihre zweite Hälfte. Sie sind ein Spiegel dessen, was Sie sind.

Man glaubt, dass eine Flammenzwillingsbeziehung die romantischste und leidenschaftlichste ist und dass wir mit unserem Seelenverwandten "spirituell verheiratet" sind. Wenn man eine Zwillingsflamme hat (und wir alle haben eine), dann ist es eine intensive Seelenverbindung, die das meiste bewirkt: Sie fordert dich heraus, lehrt dich, liebt dich und heilt dich. Sie helfen Ihnen, vollständig aufgeklärt und die beste Version von sich selbst zu sein.

Im Gegensatz zu den anderen Seelenverwandtenverbindungen haben wir in diesem Leben
nur eine Zwillingsflamme. Wenn Sie sie also treffen, werden Sie es wissen. Und es wird Sie verändern.

Nicht
jeder glaubt an die Idee der "vergangenen Leben", und das ist in Ordnung. Ich bin mir aber sicher, dass viele Leute zustimmen würden, dass Sie irgendwann einmal jemanden kennen gelernt haben und eine Art Trost oder Vertrautheit mit ihm empfunden haben, nicht wahr? Wenn Sie jemanden treffen und sofort das Gefühl haben, dass Sie ihn schon einmal getroffen haben, auch wenn Sie ihn noch nie getroffen haben, ist es wahrscheinlich oder wahrscheinlicher, dass er Ihr Seelenverwandter aus früheren Leben ist.

Diese Familiengefühle sind nur Energie, die sich aus dem gegenseitigen Kennenlernen in einem früheren Leben angesammelt hat. Es ist eine der mächtigsten Verbindungen, einfach weil Sie schon einmal hier waren. Das bedeutet nicht unbedingt, dass Sie mit dieser Person
eine intensive, romantische Verbindung oder Freundschaft
haben werden. Es ist einfach die Art und Weise, wie das Universum Ihnen zeigt, dass Sie im Leben auf dem richtigen Weg sind und dass alles in Ordnung ist.



Höchstwahrscheinlich haben Sie Ihren Seelenverwandten bereits getroffen oder stehen kurz davor. So oder so, diese Menschen kommen Ihr ganzes Leben lang zu Ihnen und verändern Sie auf die beste Art und Weise. Öffnen Sie Ihr Herz und Sie werden sie bemerken.









Ich bin Alegsa

Seit mehr als 20 Jahren schreibe ich professionell Artikel für Horoskope und Selbsthilfe.



Verwandte Tags