Willkommen bei ALEGSA's Horoskop

click

Deshalb lassen Sie keine Liebe in Ihr Leben nach Ihrem Sternzeichen

Welches sind die Fehler, die Sie möglicherweise machen, die verhindern, dass die Liebe in Ihr Leben kommt, je nach Ihrem Sternzeichen?... , 2020-05-19







Widder

(21. März bis 19. April)

 

Man lässt die Liebe nicht herein, weil man immer auf der Suche nach dem Besten ist. Man will immer besser sein, es besser machen, das Beste finden. Es geht nicht darum, dass man nie zufrieden ist, sondern dass man immer besser werden will. Sie haben Recht, man sollte sich nicht niederlassen, vor allem nicht, wenn es um Liebe geht, aber man sollte Menschen nicht wegstoßen, bevor man nicht weiß, wer sie wirklich sind.

 

Stier

(20. April bis 21. Mai)

 

Sie lassen die Liebe nicht herein, weil Sie Angst haben, dass Sie verletzt werden. Sie lassen sich von der Angst vor der Liebe davon abhalten, sie zu akzeptieren, weil Sie davon überzeugt sind, dass Ihnen dann irgendwann das Herz brechen wird. Betrachten Sie die Liebe nicht mit pessimistischen Augen. Nur weil Sie schon einmal verletzt wurden, heißt das nicht, dass jeder Sie verletzen wird.

 

Zwillinge

(22. Mai bis 21. Juni)

 

Man lässt die Liebe nicht herein, weil man Angst hat, sie zu verderben. Sie wissen, dass Sie ein komplizierter Mensch sind, und manchmal verstehen Sie nicht einmal die Dinge, die Sie fühlen. Sie wollen nicht, dass jemand anderes das Gefühl hat, Sie verstehen zu müssen, wenn Sie sich selbst meistens nicht verstehen können. Sie wissen, dass es sehr kompliziert wird, wenn Sie die Liebe hereinlassen.

 

Krebs

(22. Juni bis 22. Juli)

 

Sie lassen die Liebe nicht herein, weil Sie niemanden verletzen wollen. Die Vorstellung, dass jemand Ihnen sein Herz schenkt und erwartet, dass Sie es nicht brechen, macht Ihnen Angst. Sie wissen, dass Sie nie absichtlich jemanden verletzen würden, aber Sie haben Angst, dass selbst wenn Sie es nicht versuchen, die Verletzung trotzdem geschieht.

 

Ich las

(23. Juli bis 22. August)

 

Sie lassen die Liebe nicht herein, weil Sie Angst davor haben, jemandem die Fähigkeit zu geben, Ihr Leben zu verändern. Sie wollen die Kontrolle haben, Sie wollen Ihre eigenen Entscheidungen treffen und die Dinge tun, die Sie tun wollen, weil Sie sie tun wollen, aber die wahre Liebe kontrolliert Sie nicht, sie kommt nur mit auf den Weg.

 

Jungfrau

(23. August bis 22. September)

 

Man lässt die Liebe nicht herein, weil man sich nicht ganz sicher ist, ob man sie verdient hat. Sie zweifeln an sich selbst und Sie bezweifeln, dass Liebe etwas ist, das Sie sich verdient haben. Sie sehen die Fehler, die Sie gemacht haben, und Sie verzeihen sich nicht, dass Sie sie gemacht haben. Man lässt die Liebe nicht herein, bis man lernt, die Vergangenheit loszulassen und aus seinen Fehlern zu lernen, anstatt sie nur zu bereuen.

 

Waage

(23. September bis 22. Oktober)

 

Sie lassen die Liebe nicht herein, denn die Liebe, die Sie allen anderen geben, haben Sie sich selbst nicht zurückgegeben. Niemand kann Sie lieben, wenn Sie sich selbst nicht lieben können. Es ist an der Zeit, sich weniger um andere und mehr um sich selbst zu kümmern.

 

Skorpion

(23. Oktober bis 22. November)

 

Man lässt die Liebe nicht herein, weil man den Menschen nur langsam vertraut. Niemand kann nahe genug herankommen, ohne dass Sie daran zweifeln, dass ihre Liebe loyal oder echt ist. Es ist kein persönlicher Angriff gegen die Person, die versucht, Sie zu lieben, es ist nur die Art, wie Sie sich verhalten. Man vertraut jemandem erst dann voll und ganz, wenn er es sich verdient hat.

 

Schütze

(23. November bis 21. Dezember)

 

Man lässt die Liebe nicht herein, denn jedes Mal, wenn man sich nähert, läuft man davon. Sie wissen, dass es mehr im Leben gibt als Liebe, und Sie wissen, dass Sie sich durch eine Beziehung nie völlig verändern lassen würden, aber jedes Mal, wenn Sie denken, Sie fallen, geraten Sie in Panik. Ein Teil von Ihnen macht sich Sorgen, dass Sie nicht das Leben, das Sie sich wünschen, und eine Liebesbeziehung auf einmal haben können. Sie haben Angst, dass die Liebe etwas ist, mit dem Sie nicht umgehen können.

 

Steinbock

(22. Dezember bis 20. Januar)

 

Man lässt die Liebe nicht herein, weil man an ihr zweifelt, bevor sie eine Chance hat. Sie heben die Liebe zu früh auf, als dass sie wirklich wachsen könnte. Vielleicht liegt es daran, dass Sie zu oft verletzt worden sind, oder vielleicht liegt es daran, dass Sie zu lange allein waren, so oder so, Sie geben der Liebe keine faire Chance.

 

Wassermann

(21. Januar bis 18. Februar)

 

Sie lassen die Liebe nicht herein, weil Sie noch keine Liebe gefunden haben, die Sie vollkommen zufriedenstellt, und Sie zweifeln daran, dass Sie es jemals werden. Sie haben hohe Ansprüche, was verständlich ist, aber jemandem eine Chance zu geben, bedeutet nicht, dass Sie sich niederlassen, es bedeutet nur, dass Sie herausfinden, ob diese Person jemand ist, den Sie lieben könnten.

 

Fische

(19. Februar bis 20. März)

 

Man lässt die Liebe nicht herein, weil man weiß, dass man sich leicht an Menschen hängen kann, und man hat keine Lust, dafür verletzt zu werden. Sie haben die Tatsache, dass Sie schnell lieben, nie als Schwäche gesehen, aber Sie sehen sie als eine Ihrer größten Schwächen, und es scheint, dass Sie jedes Mal, wenn Sie schnell lieben, mit einem gebrochenen Herzen enden. Lieber nicht lieben, als sich das Herz brechen zu lassen.









Ich bin Alegsa

Seit mehr als 20 Jahren schreibe ich professionell Artikel für Horoskope und Selbsthilfe.



Verwandte Tags