Willkommen bei ALEGSA's Horoskop

click

Jede Krise kann eine Chance sein, etwas zu verändern

Jeder erlebt Angst, Sorge, Furcht und Instabilität... , 2020-05-24







Wir alle begannen dieses Jahr mit der Hoffnung, dass wir es besser machen würden als im letzten Jahr. Wir machten eine Liste von Zielen, die wir erreichen wollten, und wir waren gespannt auf die Überraschungen, die das Jahr 2020 bringen würde. Was wir jedoch nie erwartet hätten, war, dass die ganze Welt wegen einer durch das neuartige Coronavirus (COVID-19) verursachten Pandemie stehen bleiben würde. Während der Ausbruch in China begann, hat sich das Virus international verbreitet.

Jeder erlebt Angst, Sorge, Furcht und Instabilität. Jeden Tag werden mehr Menschen infiziert und andere sterben.

Jedes Mal, wenn ich in den Supermarkt gehe, sehe ich leere Regale und mache mir Sorgen, dass uns eines Tages die Lebensmittel ausgehen könnten. Parks, Schulen, Turnhallen, Restaurants und all die Orte, die wir früher besuchten, sind jetzt geschlossen. Die Straßen sind leer, und unsere Städte beginnen, wie Geisterstädte zu wirken.

Die Menschen verlieren den Verstand und geraten in Panik. Die Menschen werden gierig und denken nur noch an sich selbst, kaufen alles in großen Mengen ein, während andere nicht wissen, wann ihre nächste Rechnung kommt oder ob sie genug zu essen für ihre Familie haben werden.

Ich habe viele schlimme Dinge gesehen, aber zum ersten Mal in meinem Erwachsenenleben kann ich ehrlich sagen, dass ich Angst vor der Zukunft habe. Keiner von uns war auf diese Krise vorbereitet. Sie kam ohne Vorwarnung und füllte unsere Tage mit Verwirrung und Chaos.

Im Moment gehen viele verrückte Dinge vor sich. Dies sind Zeiten der Angst und Unsicherheit für uns alle, aber es steht eine wichtige
 Entscheidung an, und so werden Sie auf diese Situation reagieren. Diese Krise kann das Schlimmste und das Beste in der menschlichen Natur zum Vorschein bringen. Werden Sie sich zusammenrollen und in Panik geraten, oder werden Sie das Beste aus dieser Situation machen?
Die
Wahrheit ist, dass man sich dieser Krise von einem Ort der Angst oder von einem Ort der Möglichkeiten aus
nähern kann.

Ja, ich weiß, es ist schwer, positiv zu sein, wenn es so aussieht, als ob sich die Welt zum Schlechteren wenden würde. Aber ich ermutige Sie, das Gesamtbild zu betrachten. Sie können in dieser Krise etwas Großes tun. Einige der ikonenhaftesten Menschen, die diese Krise durchlebt haben, nutzten sie als eine Gelegenheit, um in der Welt etwas zu verändern.

Lassen Sie uns einen Blick auf unsere Geschichte werfen.

1606 führten die Todesfälle durch den schwarzen Tod zur Schließung der Theater in London. Shakespeare isolierte sich, um sich nicht mit dem tödlichen Virus zu infizieren, und während dieser Zeit schrieb er drei Stücke: König Lear, Macbeth und Antonius und Kleopatra.

Im Jahr 1665 kam es im Vereinigten Königreich zu einem größeren Ausbruch der Beulenpest. Während dieser Zeit entdeckte
Isaac Newton das Kalkül, als seine Kurse an der Universität Cambridge wegen der Pandemie abgesagt wurden.

Im Jahr 1918 erreichte die Große Grippepandemie fast alle Kontinente der Welt. Walt Disney war zu dieser Zeit 17 Jahre alt. Walt wollte helfen, also ging er zum Roten Kreuz, und Wochen später erkrankte Disney an der Grippe. Er kam nach Hause und erholte sich von der Grippe. 10 Jahre später schuf er Mickey Mouse.

Dies ist nicht die erste Pandemie, und leider wird es auch nicht die letzte sein. Sie können das
entweder durchstehen, ohne etwas zu tun, oder Sie können die Chance in der Krise sehen und den Unterschied machen, zu dem Sie geboren wurden.

Nutzen Sie diese Zeit, um über all die Dinge nachzudenken, die Sie für selbstverständlich hielten, als alles normal war. Nutzen Sie diese Zeit, um eine zerbrochene
Beziehung zu reparieren oder eine toxische Beziehung zu hinterlassen. Nutzen Sie diese Zeit, um an sich selbst zu arbeiten. Nutzen Sie diese Zeit, um an der Grundlage Ihres Vermächtnisses zu arbeiten.

Wir können dieses Virus, die Regierung oder auch die Menschen um uns herum nicht kontrollieren. Aber wir können unsere Gedanken und unser Handeln
kontrollieren. Wir können bewusste Entscheidungen treffen und besser auf die aktuelle Situation reagieren. Wie Sie sich in dieser Zeit der Krise verhalten, wird Ihre Lebensauffassung für immer verändern. Konzentrieren Sie Ihre Energie auf den gegenwärtigen Moment, denken Sie darüber nach, was Sie heute tun können, um ein besseres Morgen zu haben.

Eines Tages werden wir auf diesen Moment zurückblicken und dankbar sein für die Lektionen, die er uns gelehrt hat. Er wird uns daran erinnern, dass sich das Leben plötzlich ändern kann, und deshalb müssen wir jeden Tag das Beste daraus machen. Er wird uns lehren, nichts für selbstverständlich zu halten und die Dinge im Leben zu schätzen, die wirklich wichtig sind.

Jede dunkle Wolke hat einen Silberstreif, und dies ist Ihre Chance, Ihr Leben in die Hand zu nehmen, damit Sie gestärkt
 aus dieser Erfahrung hervorgehen.

Sie können diese Zeit nutzen, um zu führen und eine bessere Zukunft zu schaffen, oder Sie können diese Zeit nutzen, um in Panik zu geraten. Was werden Sie tun?









Ich bin Alegsa

Seit mehr als 20 Jahren schreibe ich professionell Artikel für Horoskope und Selbsthilfe.



Verwandte Tags