Willkommen bei ALEGSA's Horoskop

click

Entscheiden Sie sich dafür, Ihr wahres Selbst zu entdecken, auch wenn es Ihnen unangenehm ist

Es kann anstrengend sein, sein wahres Selbst zu verleugnen. Wir sind es uns selbst schuldig, die beste Möglichkeit für unsere langfristige Gesundheit und unser allgemeines Wohlbefinden zu schaffen.... , 2020-05-24







Manchmal befinden wir uns im Kreis und versuchen, uns gegenseitig zu gefallen. Zu diesem Prozess kann es gehören, uns in etwas zu verwandeln, das andere von uns erwarten, anstatt unser authentischstes Selbst zu sein, mit all seinen Warzen und allem Drum und Dran.

Es kann anstrengend sein, sein wahres Selbst
zu verleugnen. Auf den ersten Blick mag es leichter erscheinen, den Erwartungen der anderen zu entsprechen, als uns selbst die Freiheit zu geben, unseren eigenen Weg zu gehen. Wir sind es uns selbst schuldig, die beste Möglichkeit für unsere langfristige Gesundheit und unser allgemeines Wohlbefinden zu schaffen.

Wie oft machen wir einen Schritt zurück und nehmen uns die Zeit, uns wirklich auf uns selbst zu konzentrieren? Es gibt dieses Missverständnis eines inhärenten Egoismus, wenn wir unsere Energien auf den Aufbau einer soliden Beziehung in uns selbst
umlenken. Ist es nicht egoistischer, es nicht zu versuchen?

Wir müssen offen sein für die Möglichkeit, Dinge zu entdecken, die wir an uns selbst nicht mögen. Vielleicht sind dies Dinge, die wir gerne ändern würden. Vielleicht auch nicht. Ein anderes Mal entdecken wir vielleicht Dinge, die anderen an uns nicht gefallen, und wir müssen beurteilen, ob es sich lohnt, dies zu ändern.

Es geht darum, Trost an einem sehr unbequemen Ort zu finden. Evolution ist sowohl aufregend als auch schmerzhaft.

Wenn wir erfahren, wer wir sind, werden wir auch die Dinge
lernen, die wir in unserem Leben wollen und brauchen. Was noch schwieriger sein kann, ist herauszufinden, wen wir in unserem Leben wollen und brauchen.

Es ist definitiv eine Kunst, zu lernen, unter anderen zu sein, ohne sich dabei zu verlieren. Manchmal, egal wie sehr wir uns bemühen, passt jemand nicht in ihre Kriterien, in unsere oder in beide. Es gehört zu unserem authentischsten Selbst, zu verstehen, wie wir eine gesunde Dynamik aufbauen können. Die falsche Haut unserer Identitäten loszuwerden, kann auch bedeuten, Beziehungen loszuwerden.

Das soll nicht heißen, dass diejenigen, die unsere Natur in Frage stellen, alle schädlich sind. Es ist überraschend, wenn wir auf andere treffen, die uns herausfordern können, eine bessere Version dessen zu werden, was wir bereits sind. Es geht nicht darum, uns selbst zu ändern, um den Bedürfnissen anderer gerecht zu werden, sondern uns selbst zu ändern, um unseren eigenen Bedürfnissen besser gerecht zu werden.
Bei
all dem müssen wir uns in Geduld und Selbstakzeptanz üben, denn es wird nicht leicht
 sein. Die Selbstfindung wird wahrscheinlich eines der schwierigsten Dinge sein, die wir tun, denn sie wird so lange andauern, wie wir es tun.

Dies ist kein Schicksal. Dies ist kein Wettrennen. Dies ist eine Reise, die von niemandem außer der Person, die sie unternimmt,
definiert werden kann.

Es ist eine Macht, die Kontrolle darüber zu übernehmen, wer wir sind, wohin wir gehen und wie wir dorthin gelangen.









Ich bin Alegsa

Seit mehr als 20 Jahren schreibe ich professionell Artikel für Horoskope und Selbsthilfe.