Willkommen bei ALEGSA's Horoskop

click

Eine sanfte Erinnerung daran, dass man das Schicksal nicht erzwingen kann

Es gibt Entscheidungen, die wir jeden Tag treffen. Ob es die richtigen oder die falschen Entscheidungen sind, können wir nicht wissen.... , 2020-05-24







Es gibt Entscheidungen, die wir jeden Tag treffen. Ob es die richtigen oder die falschen Entscheidungen sind, können wir nicht wissen. Wir leben mit den Entscheidungen, die wir treffen; wir gehen so, als ob wir diese Leben nicht für uns selbst gewählt hätten. Aber wir haben es getan.
Ich weiß nicht, ob ich die richtige Wahl getroffen habe. Ich weiß nicht, ob Sie die richtige Wahl getroffen haben.

Aber wir sind da, wo wir sind, und es geht nicht mehr um richtig oder falsch, - es geht um das Leben.

Das Leben, das wir noch führen müssen. Das Leben müssen wir noch entwirren. Leben, das wir erst noch entdecken und entwirren müssen. Das Leben, das wir für uns selbst wählen müssen. Noch einmal.

Und so wird es von nun an sein:

Sie werden aufhören, sich die Schuld für seine Entscheidungen zu geben.

Sie werden aufhören, ihm vorzuwerfen, er habe sich nicht genug dafür entschuldigt, dass er nicht das
getan hat, was Sie wollten.

Sie können ihn nicht zwingen, alles, was er getan hat, rückgängig zu machen, und glauben Sie mir, das würden Sie auch nicht wollen, selbst wenn Ihr Brustkorb unter den bloßen Worten seines Mundes zerquetscht würde: "Seien Sie einfach glücklich.
Man kann
Liebe nicht zwingen, fair zu sein, und man kann sie nicht in der Zeit zurückdrehen und sich das Herz brechen lassen.

Sie können sich und Ihr Leben damit nicht zwingen.

Von nun an werden Sie nicht mehr an seine Augen und sein perfektes, schiefes Lächeln denken.
Sie
werden sich immer daran erinnern, wie er Sie angesehen hat, aber Sie werden bessere Dinge finden
 müssen, die mit Ihrer Zeit zu tun haben, als die Vergangenheit zu verherrlichen.

Sie sind in verschiedenen Ecken gelandet, und das ist in Ordnung, denn Gott hat es so gewollt.

Und ich glaube, Sie würden sich jemanden in Ihrem Leben wünschen, der niemals zögern würde. Jemand, der zu 100% sicher ist, dass Sie der Einzige sind Jemand, der Sie bis zum Mond und zurück liebt. Sie würden wollen, dass diese Person auf Ihrer Seite ist, egal was passiert, selbst wenn Sie ein kompliziertes Durcheinander sind. Wenn Sie ohne ersichtlichen Grund weinen, wenn Sie aus der Spitze Ihrer leicht geschädigten Lunge schreien und selbst wenn Sie nicht aus dem Bett aufstehen können, weil das Gewicht der Welt in Ihren Schlaf eingedrungen ist und Sie einen Tag brauchen, um die Traurigkeit aus Ihnen herauszuholen.

Ich weiß, dass Sie tief in Ihrem Herzen noch Vertrauen haben, dass Sie noch Liebe zu geben haben.

Vielleicht nehmen Sie sich also Zeit

Hören Sie nicht mit den Tränen auf. Versuchen Sie nicht, jedes Bisschen Ihres Ausdrucks zu schlucken, denn er ist unbequem und erscheint nach außen hin schwach. Leben Sie damit. Leben Sie damit. Schreiben Sie ein paar beschissene Gedichte. Gehen Sie in die Buchhandlung. Riechen Sie ganze Welten, die von außergewöhnlichen Geistern
geschaffen wurden. Öffnen Sie sie. Lesen Sie die Zeilen. In der Geschichte leben. Finden Sie Frieden im erfundenen Universum. Lächeln Sie und zwingen Sie sich nicht die Zeitleiste von jemandem auf.

Es wird eine Zeit kommen, in der sich diese Zeitlinien mit jemandem so Außergewöhnlichem wie Ihnen
decken werden, und das wird Schicksal sein.









Ich bin Alegsa

Seit mehr als 20 Jahren schreibe ich professionell Artikel für Horoskope und Selbsthilfe.