Willkommen bei ALEGSA's Horoskop

click

30 scheinbar süße Gewohnheiten, die Sie zufällig wie ein kompletter Idiot aussehen lassen

Es lohnt sich nicht immer, so freundlich zu sein, hier zeigen wir Ihnen 30 Gewohnheiten, die Sie wahrscheinlich haben, die nicht so gut sind.... , 2020-05-24







Laut Ask Reddit zahlt es sich nicht immer aus, nett zu sein.

1. jemanden, der Ihnen die Tür aufhält, wenn Sie zu weit weg sind, so dass Sie anfangen müssen zu rennen oder dafür sorgen, dass sie noch 10 Sekunden länger dort bleiben und wie Idioten aussehen.

Wenn Sie glauben, dass jemand über etwas verärgert ist und Sie fragen ihn und er sagt Ihnen, dass er es nicht ist, dann lassen Sie ihn in Ruhe. Ich verstehe, dass Sie es gut meinen, aber darauf zu bestehen, dass jemand "Ihnen sagt, was falsch ist", wenn es nichts Falsches gibt, ist ein sicherer Weg, etwas falsch zu machen.

3. Zu viel Bescheidenheit.

Die richtige Antwort auf Komplimente oder Glückwünsche ist "Danke". Es geht nicht darum, Scheiße zu sagen wie "oh, es ist nichts" oder "es ist nicht so gut". Wenn man so etwas sagt, fühlt sich die Person, die einem gratuliert, dumm und Menschen, die nicht bekommen können oder nicht bekommen haben, was man bekommen hat, fühlen sich unzulänglich und nutzlos.

Niemand prahlt gerne, aber es gibt ein Maß an übertriebener Bescheidenheit, das wieder selbstgefällig wirkt, als stünden Sie über Ihren Leistungen und damit auch über den Leistungen anderer.

Nehmen Sie Ihre Komplimente an, sie zu ignorieren ist Blödsinn.

4. Unaufgeforderte Beratung über meinen psychischen Gesundheitszustand oder meine chronische Krankheit. Glauben Sie mir, ich habe Yoga, Wasser, Vitamine, Bewegung usw.
ausprobiert. Ich weiß, dass Sie helfen wollen, aber wenn ich Sie nicht frage, will ich nicht darüber reden, mein Leben dreht sich bereits darum.

5. Sagen Sie jemandem, er soll Sie nach dem 4. und 5. Niesen segnen und weitermachen. Wenn die Person ständig niest, müssen Sie nicht bis zum 12. verdammten Niesen weitermachen und so weiter.

6. Wenn ein Mann (in der Regel ein älterer Herr) flucht, dann schaut er Sie an und entschuldigt sich, als hätten Sie in Ihrem Erwachsenenleben als Frau noch nie ein verdammtes Schimpfwort gehört. Normalerweise antworte ich mit den Worten: Machen Sie sich keine Sorgen.

7. Wenn jemand Ihren Namen zu oft im Gespräch mit Ihnen verwendet. Kumpel, ich weiß, wie ich heiße.

8. Jemand anderen ans Telefon holen. Das passiert ständig bei meiner Familie. Ich rufe meine Tante an, um zu reden, und sie gibt das Telefon an meine Cousine weiter, um "Hallo" zu sagen. Meine Cousine auf der anderen Seite der Familie macht das auch. Wenn ich mit dieser Person sprechen wollte, hätte ich sie direkt angerufen!

9. Menschen, die ständig sagen: "Seid positiv, hört auf, negativ zu denken", oder übermäßig optimistische Menschen verwirren mich als eine Art "Ermutigung" - das zeigt nur, dass man entweder unaufrichtig ist, was die andere Seite empfindet, apathisch, ignorant, unrealistisch oder all das oben genannte. Es ist besser, nichts anderes zu sagen (ich ärgere mich auch über allzu pessimistische Personen), aber so zu tun, als gäbe es die Probleme nicht, ist kein gangbarer Weg, mit ihnen umzugehen.

10. Sagen Sie "Hallo" nur zu Frauen, die Sie attraktiv finden, und nennen Sie es höflich.

11. Menschen, die einen praktisch dazu zwingen, zu essen und zu trinken, wenn man sie besucht, bis zu dem Punkt, dass sie es als Brüskierung empfinden, wenn man Nein sagt.

12. Ich mag es nicht, wenn man mir Essen gibt, ohne zu fragen. Ich schätze gute Absichten sehr, ich wünschte nur, sie würden es nicht tun.

13. Der Versuch, die Sozialisierung von jemandem zu organisieren, der in eine neue Stadt zieht.

"Oh, du ziehst nach Bumblefuck? Der Friseur meiner Schwester wohnt dort, ich melde mich bei Ihnen!"

Bitte tun Sie das nicht.

14. Jemandem
Ihre Hilfe aufzwingen. Wie: "Hier, lass mich dir mit der Kiste helfen." Nehmen Sie die Schachtel, ohne auf eine Antwort zu warten.

15. Frauen sagen, dass sie ohne Make-up besser aussehen. Ich trage kein Make-up, weil ich denke, dass ich hässlich bin, ich trage Make-up, weil der Prozess für mich sehr entspannend ist, und ich liebe es, meine natürlichen Züge zu umarmen. Sagen Sie mir auch nicht, wie viel Make-up ich tragen muss und wie ich "zu viel" trage. Sie sehen mich nicht, wie ich auf die Dinge hinweise, die mir an Ihrem Aussehen nicht gefallen, und Ihnen Komplimente dafür mache.

16. Alle fünf Minuten
fragen sie "Geht es Ihnen gut?".

17. Superspezifisch, aber gefragt zu werden und dann nach der Antwort das "Sind Sie sicher?" zu bekommen, ist mein Hauptproblem. Als Kind war ich sehr gestresst, Entscheidungen zu treffen. Zum Beispiel manchmal
bis zum Weinen. So wurde ich zu jemandem, der Entscheidungen im Bruchteil einer Sekunde trifft und mich zwingt, sie zu befolgen.

Ich verstehe, jeder macht das, weil er höflich sein und sicherstellen will, dass Sie mit Ihrer Entscheidung zufrieden sind. Das ist das Seltsame, aber das bedeutet nicht, dass ich nicht jedes Mal, wenn ich es höre, verrückt werde.

Nur weil alle anderen auf Zehenspitzen herumschleichen, ob sie nun jeden verdammten Freitag beschissene Pizza oder beschissenes chinesisches Essen essen wollen oder nicht, heißt das noch lange nicht, dass ich das auch will. Ich überkompensiere mein albernes Kindheitstrauma, indem ich genau weiß, was ich will, immer, für immer. An diesem Punkt ist es am Rande eines Charakterfehlers. ICH BIN SICHER.

18. Wenn jemand versucht, etwas für Sie zu bezahlen und darauf besteht, wenn Sie "Nein danke" sagen.

19. "Gedanken und Gebete.

20. jemandem auf die Schulter klopfen.

21. Wenn die Verkäuferin Ihnen ständig folgt und Sie fragt: "Kann ich Ihnen bei etwas helfen?

22. Übertriebene Komplimente.

23 Menschen, die sagen: "Lächeln!"

24. wenn Sie verärgert sind und jemand bemerkt und Sie vor anderen Leuten fragt, was in der Öffentlichkeit vor sich geht. Als ob ich verstehe, dass sie versuchen, hilfreich zu sein, aber mich zu bitten, vor anderen darüber zu sprechen, was mich stört, und andere darauf aufmerksam zu machen, dass es mir nicht gut geht, ist einfach schrecklich. Ziehen Sie mich zur Seite und sprechen Sie BITTE unter vier Augen mit mir.

25 Wenn man schreckliche Akne hat und die Menschen das Bedürfnis verspüren, zu bleiben, Dinge wie: "Es wird besser werden. Haben Sie versucht, mehr Wasser zu trinken?"

26 Wenn Sie einen Snack oder was auch immer mit jemandem teilen, sollen Sie beim letzten Bissen
den "Du hast es nicht" Tanz tanzen. Wenn Sie mir sagen, dass ich weitermachen soll, werde ich es essen, und ich möchte mich nicht mit schmollenden oder stinkenden Augen herumschlagen.

27. nie eine Entscheidung treffen oder eine Meinung haben.

28. Wenn Eltern darauf bestehen, dass ihre Kinder Sie umarmen. Selbst wenn Sie die Eltern gut kennen, kann es sein, dass die Kinder sich nicht wohl fühlen, Sie zu umarmen, und die ganze Situation wird für sie unangenehm. Ich liebe meine Neffen und Nichten, aber wenn sie nein sagen, wenn ich sie um eine Umarmung bitte, werde ich das respektieren, es sollte ihre Entscheidung sein.

29. Menschen Haustiere schenken.

30. Jemand grüßt Sie im Verkehr, wenn er Vorfahrt hat.









Ich bin Alegsa

Seit mehr als 20 Jahren schreibe ich professionell Artikel für Horoskope und Selbsthilfe.



Verwandte Tags