Willkommen bei ALEGSA's Horoskop

click

Sollte ich mich von jemandem fernhalten? 6 Schritte zur Vermeidung giftiger Personen

Charakteristika toxischer Menschen, wie man sie erkennt, wie man sich von toxischen Menschen entfernt oder sich vor ihnen schützt.... , 2020-05-24







Der Mensch muss mit anderen Menschen in Beziehung treten, das ist etwas Unvermeidliches, aber darüber hinaus ist es grundlegend für das individuelle Wohlbefinden und Glück.

Leider sind wir nicht immer von positiven Menschen umgeben, sogar, ohne es zu merken, können wir Menschen sehr nahe sein, die uns emotional schaden: giftige Menschen.


Wie können Sie toxische Personen nachweisen?

Oft ist es leicht zu wissen, ob wir von Menschen umgeben sind, die uns nicht passen, einfach weil es negative Menschen sind, die uns immer kritisieren, die uns misshandeln, aber in bestimmten
 Fällen überschneiden sich die Misshandlungen stärker, sind schwieriger zu erkennen und wir sehen sie nicht klar.

Hier sind einige der typischen Merkmale toxischer Menschen aufgeführt. Denken Sie daran, dass nicht alle diese Merkmale in einer Person vorhanden sein
müssen.

Es ist auch wichtig, sich vor Augen zu halten, dass selbst wenn jemand, der Ihnen nahe steht, eines dieser Merkmale aufweist, dies nicht bedeutet, dass er für Sie giftig ist.
Wir
alle haben Stärken und Schwächen, so dass Sie wahrscheinlich mehrere Menschen in Ihrem Leben
finden werden, die einige der Merkmale toxischer Menschen erfüllen. Sie müssen dann feststellen, ob diese Beziehung für Sie im Besonderen schädlich ist oder nicht.

Kurzerhand folgt eine nicht erschöpfende Aufzählung der typischen Merkmale einer Person, die giftig ist:
- Negativität: Sie beschweren sich über alles. Selbst wenn sie Sie nicht ausdrücklich kritisieren, überwältigt und ermüdet Sie ihre Negativität.
- Egozentrik: Sie reden ständig von sich selbst. Man bekommt von ihnen kaum ein direktes oder indirektes Lob.
- Viktimisierung: Sie müssen im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit stehen, indem sie die Rolle des Opfers übernehmen.
- Neid: Sie sind neidische Menschen. Es ist ein Merkmal, das viele Menschen geschickt verbergen und nicht leicht zu erkennen ist. Sie sind nicht glücklich über den Erfolg oder das Glück anderer.
- Unzufriedenheit: Sie sind in der Regel unglücklich, und sie verbreiten diese Unzufriedenheit auf andere. Sie können nicht in Harmonie leben.
- Manipulation: Das sind Menschen, die ihre Ziele durch Manipulation erreichen.

pareja



Kenne ich jemanden, der eine dieser Eigenschaften erfüllt und giftig ist?

Wenn Sie jemanden kennen, der eines oder mehrere der oben genannten Merkmale erfüllt, sind diese nicht unbedingt giftig. Sie machen vielleicht eine schlechte Zeit durch oder haben, wie wir alle, Mängel in ihrer Persönlichkeit.

Was jemanden wirklich giftig macht, ist seine Fähigkeit, Sie zu verletzen, Sie emotional in eine Sackgasse zu ziehen, Sie unglücklich zu machen. Wenn es für jemanden nur ein Drama ist, ist er wahrscheinlich ein giftiger Mensch.

Wenn Sie versuchen, festzustellen, ob jemand Sie negativ beeinflusst, müssen Sie sich fragen

Macht mich dieser Mensch mehr unglücklich als glücklich, zieht er mich in eine emotionale Sackgasse, verwandelt er einen positiven in einen negativen Tag?

Wenn die Antwort auf eine dieser Fragen Ja lautet, sind sie wahrscheinlich giftig für Ihr Leben.


Wie werde ich eine giftige Person los?

Das Weggehen ist die direkteste und wirksamste Maßnahme, um eine giftige Person aus Ihrem Leben zu eliminieren. Natürlich ist es nicht immer einfach oder möglich, wegzugehen.

Manchmal sind wir emotional (es ist ein Paar...), wirtschaftlich (es ist ein Familienmitglied...) und
gelegentlich (es ist ein Studienpartner...) von dieser toxischen Person
abhängig.

Wegziehen ist effektiv, wenn die Bindungen, die uns an diese Person binden, gering sind. Aber bevor wir eine so drastische Entscheidung treffen, direkt zu gehen, können wir es versuchen:

- Respekt bekommen, Grenzen setzen.
- Wissen, wie man Nein sagt, und das ist genug.
- Vertrauen zeigen.

Oft behält ein Giftmischer seine Haltung, weil er von uns bekommt, was er sucht, er ist zufrieden mit etwas, das wir ihm geben. Es ist wichtig, dass Sie bestimmen, was es ist, und dass Sie es vermeiden können.

"Behandeln Sie mich mit Respekt. Solange Sie nicht wissen, wie man das macht, reden Sie nicht mit mir".

Zu wissen, wie man es sagt, ist auch nicht grundlegend. Vielen Menschen fällt es schwer, "Nein" zu sagen, so dass es Menschen gibt, die diese Situation ausnutzen. Haben Sie keine Angst, dass jemand weggeht, weil Sie "Nein" sagen.

Wenn Sie von dieser Person nicht weggehen können (z.B. weil sie zu Ihrer Familie gehört und Sie sie sehen müssen), dann müssen Sie Abstand halten, ihren Einfluss auf Sie beenden. Es ist wichtig, dass Sie lernen, wie man Entscheidungen trifft, und dass Sie diese respektieren.

pareja



Wie schütze ich mich vor einer giftigen Person, die in meinem Leben sein sollte?


Wie ich bereits erwähnt habe, gibt es Menschen, vor denen wir nicht davonlaufen können. Die Antwort ist also, emotionalen Schutz zu erreichen, indem man sich mit positiven, ungiftigen Menschen umgibt.

Es wird immer Menschen in der Familie oder Freunde geben, die bei uns sind, die uns beschützen können. Uns mit positiven und schützenden Menschen zu umgeben, ist in diesen Fällen unsere Rettung.

Sie werden uns emotional stärker machen, und wir werden vielleicht nicht einmal von der schlechten Einstellung von jemandem betroffen sein, der giftig ist...


Kann ich helfen, eine toxische Person zu verändern?

Wenn jemand tatsächlich giftig ist, wird es schwierig sein, das zu ändern, denn das ist eines ihrer Hauptmerkmale. Sie geben nicht zu, dass sie giftig sind, oder sie merken es nicht.

Wenn man versucht, jemanden zu ändern, und man beginnt, es zu erreichen, oder es gelingt einem, dann ist er kein giftiger Mensch, er hat höchstens irgendeine negative Eigenschaft.

pareja



Was, wenn ich der Giftige bin?

Wir können giftig sein und wissen es nicht einmal. Ja, ich sage Ihnen, Sie könnten ein giftiger Mensch sein. Man kann sogar für jemanden ein Gift sein, aber nicht für andere. Wie viele Freunde kennen wir, die großartig in der Freundschaft sind, aber schrecklich darin, ein Paar zu sein?

Wenn Sie einige der oben genannten Merkmale erfüllen, denken Sie darüber nach: Bin ich giftig für jemanden? wirke ich negativ auf jemanden ein, der mir nahe steht? lasse ich ihn leiden? sollte ich meine Einstellung ändern?
Die Tatsache, dass
man sich mit den meisten Menschen
gut verhält, aber mit einigen schlecht, macht einen auch giftig. Um ein guter Mensch zu sein, müssen wir uns allen gegenüber richtig verhalten.

Es ist schwierig, unsere eigenen Fehler zu erkennen, in der Tat versuchen wir meistens, unsere schlechten Handlungen in unserem Kopf zu rechtfertigen, um uns selbst nicht damit zu konfrontieren.

Wir rechtfertigen unser Fehlverhalten: "er/sie behandelt mich gleich", "er/sie liebt mich nicht", "er/sie liebt mich gleich"... es gibt endlose Entschuldigungen dafür, andere schlecht zu behandeln.

Versuchen Sie, Ihre Einstellung zu ändern, finden Sie einen Weg, sich an diese Veränderung zu erinnern: Stellen Sie Alarme oder positive Erinnerungen auf Ihr Handy, lassen Sie sich eine Tätowierung auf die Hand tätowieren, um sich daran zu erinnern, oder lassen Sie sie im ganzen Haus auffallen. Aber Sie MÜSSEN sich ändern, um nicht mehr giftig zu sein, und Sie müssen dies auf nachhaltige Weise tun, indem Sie sich daran erinnern, damit Sie nicht wieder in diese Situation zurückkehren.









Ich bin Alegsa

Seit mehr als 20 Jahren schreibe ich professionell Artikel für Horoskope und Selbsthilfe.



Verwandte Tags