Willkommen bei ALEGSA's Horoskop

click

Wie man inmitten des Chaos Hoffnung weckt

Mögen wir in Zeiten der Ungewissheit zu dem laufen, der uns das Leben schenkt, und nicht zum Lebensmittelladen.... , 2020-05-24







Mögen wir in Zeiten der Ungewissheit zu dem laufen, der uns das Leben schenkt, und nicht zum Lebensmittelladen.
Hat
noch jemand das Gefühl, dass die Welt plötzlich zum Thema des Fresh Prince of Bel-Air geworden ist? Sie wissen, wovon ich spreche. Es geht ungefähr so"

"Dies ist eine Geschichte darüber, wie

Mein Leben wurde auf den Kopf gestellt...

Und ich würde mich gern eine Minute nehmen, mich da hinsetzen...

um Ihnen mitzuteilen, dass das Coronavirus mit dem Mann oben nicht kompatibel ist.

Es ist meine Hoffnung, andere in dieser Zeit zu lieben und ihnen gut zu dienen, und ich hoffe, dass Sie sich mir anschließen werden.

Hier sind einige Dinge, die wir alle tun können:

1. einkaufen gehen oder Besorgungen für Ihre Großeltern oder den älteren Nachbarn
machen.

2. Angebot zur Betreuung von Kindern, die nicht mehr zur Schule gehen können.

3. Waschen Sie Ihre Hände und reinigen und desinfizieren Sie Ihren Arbeitsplatz, Ihre Schule, Ihr Zuhause usw.

4. Bereiten Sie eine Mahlzeit für Familie, Freunde oder Nachbarn vor, da viele von diesen Mahlzeiten aus Schule, Kirche oder Obdach abhängig sind.

5. Teilen Sie alle Vorräte, die Sie gelagert haben, und vertrauen Sie darauf, dass Gott sie auch weiterhin zur Verfügung stellen wird.

6. Sprechen Sie ein zusätzliches Gebet für diejenigen, deren Leben sich gerade dramatisch verändert hat, sei es für die Älteren, die nicht gemerkt haben, dass diese letzten Momente so schnell kommen würden, oder für den Austauschstudenten, der sich von dem Ort verabschiedet, den sie gerade gelernt haben, Heimat zu nennen.

7. Schaffen Sie einen sicheren Ort für das Kind, das sich nicht gerne zu Hause aufhält.

8. Beten Sie für Menschen mit Angstzuständen und anderen psychischen Erkrankungen, die noch lernen, mit dieser plötzlichen Veränderung umzugehen und sich darauf einzustellen.

9. Bleiben Sie zu Hause, wenn Sie krank sind oder das Gefühl haben, dass Sie möglicherweise ausgesetzt waren.

10. Bieten Sie an, jemanden dorthin zu fahren, wo er hinfahren muss, um die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel zu reduzieren.

11. Bleiben Sie optimistisch und gehen Sie ruhig weiter - die jüngere Generation schaut Ihnen zu.

12. Beten Sie für Gesundheitspersonal, Rettungsschwimmer, Regierungsbeamte und all diejenigen, die an vorderster Front dabei sind.

Seien Sie nicht egoistisch. Liebe andere, gib ihnen Hoffnung, diene, wo du kannst, und bleibe sicher.

Aber nutzen Sie all dies als Gelegenheit, jemandem Jesus zu zeigen! Durch Ihre Taten, Ihre Worte, Ihren Frieden, Ihre Gebete wird Gott unglaubliche Dinge tun!

Und er wird Heilung bringen!









Ich bin Alegsa

Seit mehr als 20 Jahren schreibe ich professionell Artikel für Horoskope und Selbsthilfe.